Pferdehaftpflicht Versicherung - Vergleich 2018

Pferdehaftpflicht Versicherung - Pferdehaftpflicht ist für Pferdehalter notwendig

Das Verhältnis zwischen Halter und Pferd ist oftmals etwas Besonderes und ist geprägt von Fürsorge, Vertrauen und Respekt. Nur wenn dieses Verhältnis stimmt, wird sich der verantwortungsbewusste Pferdehalter auf sein Pferd verlassen. Dennoch bleibt immer ein gewisses Restrisiko, da auch der vorsichtigste Pferdehalter schlicht und einfach nicht alles vorhersehen kann. Und weil auch das verlässlichste Pferd möglicherweise auf unbekannte Situationen überraschend reagiert. Ob Hund, Katze oder Pferd – Tierbesitzer sind heutzutage daher gut beraten, wenn sie über eine entsprechende Tierhalterhaftpflichtversicherung verfügen. Denn um die Gesellschaft vor Beeinträchtigungen zu schützen, hat der Gesetzgeber festgelegt, dass ein Pferdehalter für alle Schäden aufkommen muss, die durch sein Pferd verursacht werden - und zwar notfalls mit seinem gesamten Vermögen. Dies gilt in vollem Umfang vor allem auch für Pferdehalter, denn Pferde können aufgrund ihrer Kraft und Größe besonders gravierende und somit kostspielige Schäden verursachen. Obwohl die Pferdehaftpflicht Versicherung nicht gesetzlich vorgeschrieben ist, ist es jedoch jedem Pferdehalter mit Nachdruck zu empfehlen, eine leistungsstarke Pferdehalter Haftpflicht Versicherung abzuschließen. Denn im Schadenfall haftet der Halter ansonsten mit seinem gesamten Vermögen für verursachte Schäden.

Die Pferdehaftpflicht Versicherung deckt Schäden ab, die das eigene Pferd an anderer Leute Eigentum oder sogar an Personen verursacht. Ohne eine derartige Pferdehaftpflicht müsste der Halter für den entstandenen Schaden vollumfänglich, also mit seinem vollen Vermögen haften. Einen großen Schaden müsste er also schlimmstenfalls bis ans Ende seines Lebens abzahlen. Unwichtig ist, ob den Pferdebesitzer überhaupt eine Schuld trifft, der Schaden also schuldhaft von ihm verursacht wurde oder nicht. Denn auch, wenn er keinerlei Möglichkeit gehabt hätte, den Schaden zu verhindern und ihn keinerlei Schuld trifft, muss er zahlen, weil sein Tier den Schaden hervorgerufen hat.

Pferdehaftpflicht - Leistungsbeispiele

Pferdehaftpflicht
Pferdehaftpflicht - Pferdehalter Haftpflicht
Wichtige Absicherung für den Pferdehalter
Folgende Situationen treten in Deutschland in Zusammenhang mit Pferden oftmals auf:

 

Pferdehaftpflicht Versicherung - Was ist mit einer Pferdehaftpflicht versichert?

Die Pferdehaftpflicht deckt neben Sach- und Personenschäden auch Vermögensschäden ab. Besitzt jemand gleich mehrere Tiere oder profitiert gewerblich von seinen Pferden, ist eine Pferdehaftpflicht umso wichtiger. Allerdings muss jedes Pferd separat versichert werden. Wie hoch die zu entrichtenden Versicherungsprämien sind, variiert sehr stark von Anbieter zu Anbieter. Ab etwa 30 Euro Jahresprämie sind die günstigsten Pferdehaftpflicht Versicherungen erhältlich, andere können bis zu 100 Euro und mehr jährlich kosten. Sollen mehrere Pferde versichert werden, gewähren manche Versicherungsgesellschaften einen Preisnachlass.

Pferdehaftpflicht Versicherung - Weitere Leistungen

Neben den "üblichen" Leistungen einer Pferdehaftpflicht, sollten auch die folgenden Erweiterungen versichert sein:


Pferdehaftpflicht Beiträge - Für Rennpferde ist eine Pferdehaftpflicht oftmals obligatorisch

Am meisten abhängig ist die Preisgestaltung von der gewünschten Deckungssumme für die drei versicherten Schadensarten. Im Falle der Pferdehaftpflicht liegen die niedrigsten Deckungssummen bei den schwächsten Tarifen bei ca. 25.000 Euro für Vermögensschäden. Die Erstattung der Kosten für einen Verdienstausfall des Geschädigten fällt hierunter genauso wie Mietwagengebühren oder Kosten für Pflegepersonal. Beträchtlich höher dagegen sind die Mindestdeckungssummen für Sach- oder Personenschäden. Diese beginnen häufig bei 1 Million Euro. Ein weiterer Faktor für die Beitragshöhe ist die Vertragsdauer der Pferdehaftpflicht. Die zu zahlenden Prämien fallen demnach für jene Tierbesitzer niedriger aus, die sich länger an ein und denselben Versicherer binden möchten. Weitere Schadensszenarien können in den Schutz der Pferdehaftpflicht integriert werden, zum Beispiel Flurschäden oder solche, die anderen Reitern als dem Tierhalter mit dem Pferd widerfahren. Eines gesonderten Versicherungsschutzes innerhalb der Pferdehaftpflicht bedürfen ebenfalls Teilnahmen an Reitturnieren. Es empfiehlt sich daher im Vorhinein genau abzuwägen, welchen Aktivitäten man als Tierhalter mit seinem Pferd nachgehen möchte und wer es reiten wird, um die Pferdehaftpflicht dementsprechend erweitern zu können.

Pferdehaftpflicht - Vergleich aller Angebote

Die Beiträge für eine Pferdehaftpflicht sind primär von der Höhe der Deckungssummen abhängig und natürlich von den zusätzlichen eingeschlossenen Leistungen. Die Deckungssumme sollte für alle abgesicherten Schadensbereiche der Pferdehaftpflicht ausreichend hoch angesetzt werden. Ein weiterer Faktor, welcher die Beitragshöhe bestimmt ist die Selbstbeteiligung im Schadensfall: Je höher die Selbstbeteiligung der Pferdehaftpflicht, desto niedriger der Beitrag.

Für einen Vergleich der verschiedenen Pferdehaftpflicht Tarife können Sie mit unserem Pferdehaftpflicht Rechner die Leistungen und Beiträge der Pferdehaftpflicht Angebote gegenüberstellen und bei Bedarf Ihren Wunschtarif bequem online abschließen.

 

Pferdehaftpflicht Vergleich 2018


Pferdehaftpflicht Angebot 2018

Wir vergleichen die besten Angebote für Sie. Fordern Sie kostenlos und unverbindlich einen Vergleich mit den günstigsten und leistungsstärksten Angeboten an.

Tierversicherung Bewertungen
Das Vergleichsportal zur Tierversicherung
Versicherungen für Hund, Pferd, Katze - Haftpflicht - Krankenversicherung - OP-Versicherung

Tierhaftpflicht und Tierkrankenversicherung - Hundeversicherung, Pferdeversicherung, Hundehaftpflicht, Pferdehaftpflicht, Tierhalterhaftpflicht - Versicherungen für Hunde, Pferde, Katzen - Hundekrankenversicherung, Pferdekrankenversicherung, Katzenkrankenversicherung

Diese Seite bewerten?

1 2 3 4 5

Im Durchschnitt wird diese Seite zur Tierversicherung mit 4.0 bewertet,
wobei 1 die schlechteste und 5 die beste Bewertung ist.
Es haben bisher 500 Besucher eine Bewertung abgegeben.

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am: 11.04.2018